Werbeagentur Münster.

Eine gute Agentur erkennt man daran, dass sie sagt, was geht. Und eben auch, was nicht geht. Wer offen ausspricht, was zu empfehlen ist oder auch mal jemand Dritten als Experten dazu nimmt, beweist Ehrlichkeit und Offenheit. Das Beste für den Kunden ist nicht immer das Beste für die Agentur. Wer langfristig zusammenarbeitet, braucht Vertrauen – und zwar auf beiden Seiten.

Als Werbeagentur Münster sind wir bereits eine Generation lang am Markt, haben schon eine Menge Medienhypes, Anbieter und Produkte kommen (und gehen) sehen und ein gutes Gespür dafür entwickelt, was sich lohnt. Und zwar auch Übermorgen noch.

Mit dem Schwerpunkt Verpackungsdesign haben wir uns in einer Nische etabliert, die so groß ist, dass sie sowohl Corporate Design als auch Printgestaltung und Markenentwicklung umfasst. Weil Verpackung nicht bei der Kartonage aufhört, weil es schon beim Logo beginnt.

Wlh Haus

Wir lieben unsere Arbeit.

Es macht Freude, es treibt uns an, und wir sind mit Leidenschaft dabei. Das funktioniert nur, wenn man als inhabergeführte Agentur auch lebt, was man kommuniziert: Die Lust am Gestalten, am Entdecken, am Kombinieren. Unsere kreativen Köpfe bringen Tag für Tag Konzept-, Gestaltungs- und Strategieideen zusammen. Ob Handels- oder Eigenmarken – wir fuchsen uns ein, schauen dem Verbraucher aufmerksam zu und wollen mehr als werben. Wir wollen überzeugen. Mit guten Ideen. Mit Leidenschaft. Mit Innovation. Denn Wirtschaft bleibt nicht stehen. Konsumenten entwickeln sich weiter; die Möglichkeiten moderner Kommunikation wollen sinnvoll genutzt sein.

Werbeagenturen? Wie alles begann.

Bereits 1855 gab es im Norden Deutschlands eine Annoncenabteilung. Ebenso in Berlin das „Institut der Anschlag-Säulen“ von Herrn Litfaß. Circa 20 Jahre später kam das „Centrale Annoncen Büro William Wilkens“ zur Anzeigenschaltung und Gestaltung hinzu. Quasi ein Full-Service inklusive Mediaservice, Gestaltung und Texten – Deutschlands älteste Werbeagentur. Bedarf gab es schon damals. Vor allem das Anzeigengeschäft blühte.
Werbeberater traten 1895 auf: Sie gestalteten Reklame künstlerisch und behielten nicht selten auch das Budget im Auge. 1920 dann entstanden „Advertising Service Agencies“. Damals traten Agenturen als Mittler zwischen Zeitungen und Anzeigenbuchenden. Heute arbeiten Werbeagenturen als Dienstleister, die Kommunikationsmaßnahmen planen, betreuen und umsetzen. Vielfältige Spezialisierungen bieten heute eine große Dichte aber vor allem Tiefe an dienstnahen Leistungen im Kreativ-, Media-, SEO-, Produktions- und Digitalbereich. Provisionen werden noch heute gezahlt, doch ist die Vergütung zunehmend unter anderem durch Tarifverträge, Projektvergütungen und Freelancerarbeiten beeinflusst.

Und heute? Neue Wege beschreiten.

Dialog-Marketing, Public Relations, Social Influences und viele andere Aspekte machen die modernen Agenturen zu Allroundern mit einem weit gefächerten Netzwerk. Synergieeffekte zu nutzen und sich auf das Wesentliche für ein Produkt/ eine Kampagne zu fokussieren ist eine Herausforderung, die viel Know-how erfordert.

Eine klare Kontur und das Selbstbewusstsein einer Werbeagentur ist Voraussetzung für eine Zusammenarbeit, die im Markt Profile etablieren möchte. Seit 25 Jahren betreuen wir Industriemarkenartikler mit Millionenumsätzen, die einiges an Flexibilität, Schnelligkeit und Mut einfordern. Ob Produktentwicklung, Marktforschung, Handels- und Verbraucherinformationen, die Vermittlung zwischen Auge und Verpackung, Mensch und Produkt ist und bleibt eine komplexe Aufgabe. Menschen sind niemals nur Zielgruppen; sie sind Personen. Individuell auch in ihren Gemeinsamkeiten. Dies zu erkennen und zu akzeptieren kostet Einsteigern oft Zeit und Nerven. Wir als Vollblut-Werbeagentur freuen uns jeden Tag über die Erfolge, die unseren mittel- und langfristigen Konzepten Recht geben.

Lassen Sie uns auch Sie überzeugen: Ihre Marken- und Packungsdesigner in Münster.